Silikon Brustimplantate

Um die mechanischen Eigenschaften von Silikon Brustimplantaten zu untersuchen, werden diese zunächst einer Druckbelastung ausgesetzt und anschließend die Reißfestigkeit des Hüllenmaterials in der Zugprüfung ermittelt. Die graphische Darstellung der gemessenen Spannungswerte erfolgt mit Hilfe von Konturdiagrammen. Darin repräsentieren die verschiedenen Farben die Spannungsverteilung über der Implantatoberfläche.

 

 

Konturdiagramme eines mit 800 N (oben) und 15 kN (unten) druckbelasteten Silikon Brustimplantats